Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Q&A Session mit Sophie Labelle von „Assigned Male Comics“

19. November 2017 @ 17:00 - 20:00

Veranstaltung Navigation

Sophie Labelle ist eine Comiczeichnerin aus Kanada, die für ihr Comic „Assigned Male“ weltweit bekannt ist. In diesem Comic verarbeitet sie die alltäglichen Probleme und Schwierigkeiten von trans Personen anhand von Kindern im Schulalter.

Sie besucht uns am Vorabend des Trans Day of Rememberance, an dem an jene trans Personen gedacht wird, die aufgrund von Gewaltverbrechen nicht mehr bei uns sind. Sie wird von ihren Comic-Geschichten erzählen und für Fragen zur Verfügung stehen. Der Abend selbst wird in englischer Sprache abgehalten werden.

Sophie finanziert sich durch ihre Comics und durch Spenden selbst und wird einige ihrer Zines auch mit dabei haben. Es wird eine extra Spendenbox geben.

Details

Datum:
19. November 2017
Zeit:
17:00 - 20:00
Veranstaltung-Tags:
Webseite:
https://www.facebook.com/events/250592612135048/

Veranstaltungsort

Yella Yella! Nachbar_innentreff
Maria-Tusch-Straße 2
Wien, Wien 1220 Österreich
+ Google Karte